Henna Tattoos selber machen

Verziere deine Haut so wie's dir gefällt!

  • Gestalten
  • Halbtägig
  • Handwerk
  • Styling

Du bestimmst, wie gross oder aufwändig dein Tattoo ausfällt, an welchem Ort du es gerne möchtest (Hände, Füsse, Arme, Knöchel) und welche Muster deine Haut verzieren. Die Anwendung braucht ein wenig Übung, macht aber unglaublich viel Spass.

Ein Henna Tattoo hält je nach Körperstelle 1 bis 2 Wochen und ist danach noch weiterhin leicht sichtbar.

Die Henna Paste wird mittels Spritzsack auf die Haut aufgetragen. Die eingetrocknete Paste kann danach ganz einfach abgewaschen werden, zurück bleibt das fertige Henna Tattoo. Je besser die Pflege, desto länger hält das Tattoo.

Wir verwenden ausschliesslich organisches und zertifiziertes Henna Pulver. Trotzdem kann es sein, dass deine Haut das Henna nicht verträgt. Zur Sicherheit testen wir die Paste vorgängig auf deiner Haut, bevor wir mit dem Malen loslegen.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Jugendarbeit Oberrieden statt.


Durchführungen

Es sind zur Zeit keine Durchführungen geplant.